Zimmeranfrage

Solegrotte (© Alpenhof Krün : Schober Christoph )
Bergkristall-grün (© Alpenhof Krün : Schober Schorschi )
Wiesenkräuterdampfbad (© Alpenhof Krün : Schober Schorschi )
Dorfplatz Wellnessbereich (© Alpenhof Krün : Schober Christoph )
Bergkristall-türkies (© Alpenhof Krün : Schober Schorschi )
grander_37_ausschnitt_238x170

Das belebte Wasser

Grander Wasser - kraftvoll und natürlich. Wasser erhält seine naturgegebene Kraft zurück.

Wenn es aus der Quelle tritt, ist Wasser das pure Lebenselixier: natürlich und rein, voller Energie und Frische. Doch auf seinem langen Weg zu uns verliert es viel von seiner Lebendigkeit. Es wird durch lange Leitungen gepresst und ist fortwährend Stress, Druck und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Folge: Die natürliche Struktur des Wassers verändert sich. Johann Grander ist es gelungen, dem Wasser seine ursprüngliche Ordnung zurückzugeben. Das Wasser wird neu belebt, es wird wieder kraftvoll und stark.

Johann Grander forschte weiter und erkannte, dass sich die Energie auch im Wasser umwandeln ließ. Mehr noch: Das Wasser entwickelte dabei besondere Eigenschaften. Grander begann, das Wasser genauer zu beobachten und brachte es immer wieder mit den Magnet-Generatoren in Kontakt.

grander_149

Bei seinen Experimenten konnte sich Grander auf drei Dinge verlassen: auf seine Intuition, auf seine Fähigkeit, die Natur genau zu beobachten und auf den Instinkt seiner Hauskatze. Sie wollte nur mehr das von Grander behandelte Wasser trinken. Ein untrüglicher Hinweis auf die Qualität des belebten Wassers. Grander erkannte, dass etwas Besonderes aus der Kombination zwischen dem Wasser und seinen Generatoren entstand. Und ihm wurde klar, dass die Eigenschaften, die er dem Wasser vermittelte, auch auf anderes Wasser übertragbar waren. Ohne direkten Kontakt. Damit stieß er auf das Grundprinzip der GRANDER Wasserbelebung. Und diese Erkenntnis ist das Grundprinzip der GRANDER Wasserbelebung.

Bei uns gibt es das belebte Granderwasser. Denn, Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

grander-trinkbrunnen (© Alpenhof Krün : Schober Georg )

Grander Trinkbrunnen im Alpin Spa Alpenhof. Belebtes Wasser erfrischt nach dem Saunagang.

Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt.
Euripides